Germany-Bayreuth: Washing and dry-cleaning services

To get tender notifications and more sign up now and never miss a notice again.

Tile Germany-Bayreuth: Washing and dry-cleaning services
OJEU (High Value) 562132-2019
Type Invitation to tender
Date Published 2019-11-27
Deadline 2020-01-15 10:00:00
Nature Of Contract Service contract
Awarding Authority
Awarding Criteria Lowest price
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Deutsche Rentenversicherung Nordbayern
Postal address: Wittelsbacherring 11
Town: Bayreuth
Postal code: 95444
Country: DE
E-mail: vergabestelle@drv-nordbayern.de
Fax: +49 921607-987402
NUTS code: DE242
Main address (URL): http://www.deutsche-Rentenversicherung-nordbayern.de

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/einkaufskoordination/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16dceee4648-1d4b443a1c7e0cf6

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/einkaufskoordination/NetServer/index.jsp
https://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/einkaufskoordination/NetServer/index.jsp
I.4) Type of the contracting authority: BODY PUBLIC

Main Activity
I.5.1) Main Activity: SOCIAL PROTECTION

Section II: Object of Contract


Title:

Wäschereidienstleistung

Reference number: 20_7402-EU-100-19-HH-HK-ST

II.1.4) Short description

Vergabe von Wäschereidienstleistungen für 3 Kliniken


Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: yes



Description: Item/Lot 1
Title:

Wäschereidienstleistung für die Höhenklinik in Bischofsgrün.

II.2.1) Lot No: 1
NUTS code: DE246
II.1.4) Short description

Vergabe von Wäschereidienstleistungen für die Höhenklinik in Bischofsgrün für eine Grundlaufzeit von 48 Monaten.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-07-01
II.2.7) End 2024-06-30
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Verlängerung um jeweils 12 Monate, längstens bis zum 30.6.2027

II.2.10) Variants will be accepted: no



Description: Item/Lot 2
Title:

Wäschereidienstleistung für die Klinik Frankenwarte in Bad Steben

II.2.1) Lot No: 2
NUTS code: DE249
II.1.4) Short description

Vergabe von Wäschereidienstleistungen für die Klinik Frankenwart in Bad Steben für eine Grundlaufzeit von 48 Monaten.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-07-01
II.2.7) End 2024-06-30
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Description: Item/Lot 3
Title:

Wäschereidienstleistung für die Klinik Herzoghöhe in Bayreuth

II.2.1) Lot No: 3
NUTS code: DE242
II.1.4) Short description

Vergabe von Wäschereidienstleistungen für die Klinik Herzoghöhe in Bayreuth für eine Grundlaufzeit von 48 Monaten.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-07-01
II.2.7) End 2024-06-30
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Verlängerung um jeweils 12 Monate, längstens bis zum 30.6.2027

II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

— Eigenerklärung zur Eintragung in das Berufsregister des jeweiligen Sitzes,

— Präqualifizierung: Der Nachweis durch eine Eintragung in einem amtlichen Verzeichnis wird akzeptiert. Hierfür ist die Präqualifizierungsstelle, der Ort und das Bundesland sowie die Datenbank, in welche die Angaben hinterlegt sind, in einem gesonderten Blatt zu benennen.

III.1.2.3) List and brief description of selection criteria

— Erklärung über eine bestehende Haftpflichtversicherung mit folgenden Deckungssummen: Personen- und Sachschäden mindestens 2,5 Millionen EUR, Vermögensschäden mindestens 2,5 Millionen EUR, Obhut-/Bearbeitungs-/Allmählichkeitsschäden mindestens 500 000 EUR,

— Umsatz in den letzten 3 Geschäftsjahren insgesamt und bezogen auf vergleichbare Leistungen.

Für die Erklärung sind nur solche Leistungen vergleichbar, welche folgende Mindesvoraussetzungen erfüllen:

Leistungsart: Wäschereidienstleistung für Einrichtungen des Gesundheitssystems (sowohl Flach-/Frotteewäsche als auch Bekleidung) mit einem Jahresumsatz von mindestens 20 000 EUR pro Auftrag.

Vertragslaufzeit: Die Leistung wurde über eine Laufzeit von mindestens 3 Jahren erbracht, ohne dass der Vertrag durch den Auftraggeber gekündigt wurde.

III.1.3.2) List and brief description of selection criteria

— Gütezeichen RAL-GZ 992/1,

— Gütezeichen RAL-GZ 992/2,

— Gütezeichen RAL-GZ 992/3.

Besitzen die Zertifikate (RAL-GZ 992/1-3) bei Angebotsabgabe nur noch eine Gültigkeit von 3 Monaten oder weniger, ist der Nachweis (Bescheinigung der Zertifizierungsstelle) zu erbringen, dass ein Wiederholungsaudit beantragt bzw. mit der Auditierung begonnen wurde. Nach Erhalt des entsprechenden Zertifikates ist dieses unaufgefordert vorzulegen.

— Qualitätszertifikat nach DIN EN ISO 9001 oder gleichwertig oder Vorlage einer Eigenerklärung, dass Maßnahmen zur Sicherstellung eines einheitlichen Qualitätsstandards eingehalten werden,

— Nachweis über bestehende Hygienemanagementsysteme,

— Bescheinigung über das Ergebnis der letzten jährlichen Hygienekontrolle,

— Registriertes Desinfektionszeugnis/Desinfektor mit regelmäßigem Schulungsnachweis,

— Nachweis Wäschereimeister/Textilreinigungsmeister,

— Nachweis Hygienebeauftragter,

— Referenzen über mindestens 3 in den letzten Jahren durch den Bieter erbrachte vergleichbare Leistungen.

Für die Erklärung sind nur solche Leistungen vergleichbar, welche folgende Mindesvoraussetzungen erfüllen:

Leistungsart: Wäschereidienstleistung für Einrichtungen des Gesundheitssystems (sowohl Flach-/ Frotteewäsche als auch Bekleidung) mit einem Jahresumsatz von mindestens 20 000 EUR pro Auftrag.

Vertragslaufzeit: Die Leistung wurde über eine Laufzeit von mindestens 3 Jahren erbracht, ohne dass der Vertrag durch den Auftraggeber gekündigt wurde.

— Bescheinigung von mindestens 2 Betrieben, die im Falle einer Nichtlieferfähigkeit die Versorgung mit Wäsche nach den gleichen Bedingungen sicherstellen (Ausfallbescheinigung).

III.2.2) Contract performance conditions

Siehe Vergabeunterlagen.


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-01-15
IV.02.02) Local time 10:00


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-03-31
IV.02.07) Conditions for opening of tenders
IV.02.07) Date 2020-01-15
IV.02.07) Local time 10:00

Additional information:

Entfällt


Section V: Complementary information


VI.2.1) Electonic ordering will be used

Review body:
Official name: Regierung von Mittelfranken Vergabekammer Nordbayern
Postal address: Postfach 606
Town: Ansbach
Postal code: 91511
Country: DE
Telephone: +49 981531277
E-mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Fax: +49 981531837
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).


Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2019-11-25

English Language Unavailable

CPV Codes
98310000; Washing and dry-cleaning services;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions