Germany-Bottrop: Firefighting vehicles

To get tender notifications and more sign up now and never miss a notice again.

Tile Germany-Bottrop: Firefighting vehicles
OJEU (High Value) 575245-2019
Type Invitation to tender
Date Published 2019-12-05
Deadline 2020-01-15 10:00:00
Nature Of Contract Supply contract
Awarding Authority Local authorities
Awarding Criteria Not defined
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Stadt Bottrop
Postal address: Paßstr. 6 (Ramada Hotel)
Town: Bottrop
Postal code: 46236
Country: DE
Telephone: +49 2041703361
E-mail: zvst@bottrop.de
Fax: +49 2041703468
NUTS code: DEA31
Main address (URL): www.bottrop.de

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/S-BOT-ZV-2019-0286

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/S-BOT-ZV-2019-0286
I.3.8) to the above mentioned address
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Abrollbehälter ABC

Reference number: S-BOT-ZV-2019-0286

II.1.4) Short description

Lieferung eines Abrollbehälters ABC und feuerwehrtechnischer Beladung.


Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: yes

II.1.6.5) maximum number of lots
2

Description: Item/Lot 1
Title:

Abrollbehälter „Gefahrgut“ nach DIN 14505

II.2.1) Lot No: 1
NUTS code: DEA31
II.1.4) Short description

Abrollbehälter „Gefahrgut“ nach DIN 14505.

II.2.5) Award criteria:

Criteria: Lieferfrist
Weighting: 10,00
Cost/Price
Weighting: 90,00
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-02-21
II.2.7) End 2021-05-03
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Description: Item/Lot 2
Title:

Feuerwehrtechnische Beladung

II.2.1) Lot No: 2
NUTS code: DEA31
II.1.4) Short description

Feuerwehrtechnische Beladung.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-02-21
II.2.7) End 2021-05-03
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

Es wird eine Eigenerklärung zur Eignung über:

— Eintragung in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes,

— Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft gefordert.

III.1.2.3) List and brief description of selection criteria

Es wird eine Eigenerklärung zur Eignung über:

— Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren,

— Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation,

— Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt,

— Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung gefordert.

III.1.3.2) List and brief description of selection criteria

Es wird eine Eigenerklärung zur Eignung über:

— Angaben zu Leistungen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind,

— Angaben zu Arbeitskräften gefordert.

Anbieter, die noch kein vergleichbaren Abrollbehälter an die Stadt Bottrop geliefert haben, müssen eine Referenzliste über bereits gebaute Abrollbehälter dieses Typs beilegen oder in anderer geeigneter Weise darlegen, die erforderlichen Kenntnisse im Sonderfahrzeugbau für Feuerwehrfahrzeuge/Abrollbehälter zu besitzen. Ein Angebot kann nur dann gewertet werden, wenn alle für die Prüfung der Eignung erforderlichen Nachweise zugleich mit dem Angebot eingereicht werden.

Dem Angebot ist eine ausführliche Beschreibung der angebotenen Leistungen beizufügen, aus denen insbesondere die vorgesehene Ausführung ersichtlich, u. a.

— Konstruktion Abrollbehälter/Koffer/Aufbau,

— Skizze der vorgesehenen Aufteilung der Beladung,

— Vorgesehene Auszüge/Schubwände,

— Vorgesehene Rollwagen.

Mit dem Angebot ist eine planerische Gewichtsbilanz abzugeben.


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-01-15
IV.02.02) Local time 10:00


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-03-13
IV.02.07) Conditions for opening of tenders
IV.02.07) Date 2020-01-15
IV.02.07) Local time 10:00

Additional information:

Entfällt


Section V: Complementary information



Review body:
Official name: Vergabekammer Westfalen
Postal address: Albrecht-Thaer-Str. 9
Town: Münster
Postal code: 48147
Country: DE
Telephone: +49 2514111691
E-mail: poststelle@brms.nrw.de
Fax: +49 2514112165
URL: www.brms.nrw.de
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).


Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2019-12-03

English Language Unavailable

CPV Codes
34144210; Firefighting vehicles;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions