Germany-Schwerin: Prisoner-transport vehicles

To get tender notifications and more sign up now and never miss a notice again.

Tile Germany-Schwerin: Prisoner-transport vehicles
OJEU (High Value) 588533-2019
Type Invitation to tender
Date Published 2019-12-12
Deadline 2020-01-15 10:00:00
Nature Of Contract Supply contract
Awarding Authority Local authorities
Awarding Criteria The most economic tender
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Landesamt für innere Verwaltung M-V, Abteilung Beschaffung/Dienstleistungen
Postal address: Lübecker Str. 289
Town: Schwerin
Postal code: 19059
Country: DE
Telephone: +49 385-588-56668
E-mail: zentrale-vergabestelle@laiv-mv.de
Fax: +49 385-588482-56029
NUTS code: DE804
Main address (URL): http://www.laiv-mv.de
I.2.3) The contract is awarded by a central purchasing body

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://www.vergabemarktplatz-mv.de/NetServer//PublicationControllerServlet?function=Detail&TWOID=54321-Tender-16e1bfaea95-101b7e0fb1a3a227&PublicationType=0

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://www.vergabemarktplatz-mv.de/NetServer/
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Gefangenentransportomnibus (GTO)

Reference number: 220-174-ML-19

II.1.4) Short description

Gefangenentransportomnibus (GTO).

II.01) Estimated value excluding VAT:
EUR 600000.00

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DE80K
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Justizvollzugsanstalt Bützow

Kühlungsborner Str. 29a

18246 Bützow

II.1.4) Short description

1 Gefangenentransportomnibus (GTO).

II.2.5) Award criteria:

II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-04-01
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

— Erklärung des Bieters zum Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach § 123 und § 124 GWB,

— Eventuelle Unterauftragnehmer sind schriftlich zu benennen und zudem ist deren entsprechende oben aufgeführte Eigenerklärung vorzulegen,

— der Bieter bzw. seine Unterauftragnehmer müssen zwingend die gewerberechtlichen Voraussetzungen für die Ausführung der angebotenen Leistungen sowie alle weiteren im Vordruck „Angebot“ aufgeführten Sachverhalte erfüllen*,

— falls eine Bietergemeinschaft gebildet wird: Erklärung der Mitglieder (siehe Punkt 3 der Bewerbungsbedingungen),

— Referenzen, siehe Punkt 6 der Bewerbungsbedingungen,

— Verpflichtungserklärung des Bieters/der Bietergemeinschaft zur Zahlung des Mindestlohns von ausländischen Bietern sind gleichwertige Eigenerklärungen in deutscher Sprache einzureichen.

*Der Nachweis kann auch durch die Bescheinigung einer Präqualifikation erbracht werden.

III.2.2) Contract performance conditions

— Verpflichtung des Auftragnehmers und seiner eventuellen Unterauftragnehmer ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern bei der Ausführung der Leistung ein Mindest-Stundenentgelt von 10,07 EUR (brutto) zu zahlen (siehe „Besondere Vertragsbedingungen“),

— Hinwirken auf Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen (siehe „Leistungsverzeichnis“).


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-01-15
IV.02.02) Local time 10:00


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-03-31
IV.02.07) Conditions for opening of tenders
IV.02.07) Date 2020-01-15
IV.02.07) Local time 11:00

Additional information:

Entfällt


Section V: Complementary information



Additional information:

Der Abruf der Vergabeunterlagen, die Kommunikation sowie die Angebotsabgabe sind ausschließlich elektronisch über den Vergabemarktplatz M-V durchführbar (siehe auch I.3) der Bekanntmachung). Für die Kommunikation sowie die Angebotsabgabe ist eine einmalige Registrierung auf dieser Plattform notwendig. Informationen hierzu erhalten Sie unter https://vergabemarktplatz-mv.de/NetServer/ (Mein Konto/Hinweis zur Angebotsabgabe/Anleitung zur Angebotsabgabe), bei der Bieterhotline (Tel.: +49 9001-243837) oder direkt beim Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern (Tel. +49 385 588 56-980).


Review body:
Official name: Vergabekammer beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern
Postal address: Johannes-Stelling-Str. 14
Town: Schwerin
Postal code: 19053
Country: DE
Telephone: +49 385-58851-63
E-mail: vergabekammer@wm.mv-regierung.de
Fax: +49 385-58848-55817
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Ein Nachprüfungsverfahren zur Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abzuhelfen, kann bei der unter VI.4.1) genannten Vergabekammer nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung schriftlich beantragt werden (§ 160 Abs. 3 GWB).


Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2019-12-11

English Language Unavailable

CPV Codes
34114210; 34121000; Prisoner-transport vehicles; Buses and coaches;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions