Germany-Bonn: Exhibition, fair and congress organisation services

To get tender notifications and more sign up now and never miss a notice again.

Tile Germany-Bonn: Exhibition, fair and congress organisation services
OJEU (High Value) 594905-2019
Type Invitation to tender
Date Published 2019-12-16
Deadline 2020-01-15 12:00:00
Nature Of Contract Service contract
Awarding Authority Centeral Government
Awarding Criteria The most economic tender
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Postal address: Heinemannstraße 2
Town: Bonn
Postal code: 53175
Country: DE
Contact person: Kristina Bartel
E-mail: Z24.Vergabe@bmbf.bund.de
NUTS code: DEA22
Main address (URL): https://www.bmbf.de

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=300012

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=300012
I.4) Type of the contracting authority: MINISTRY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Durchführung der Konferenz- und Tagungsstätte inkl. Technik für eine Veranstaltung im Rahmen der europäischen Forschung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) in Köln.

Reference number: 04513-5/18(2019)

II.1.4) Short description

Gegenstand des Auftrages ist die Bereitstellung der Räumlichkeiten mit Infrastruktur (z. B. Gäste-WLAN) und entsprechenden Aufbauarbeiten, sowie der damit verbundenen Umsetzung vor Ort (bezogen auf Räumlichkeiten, Infrastruktur und Technik) der Veranstaltung „IKT-2020 Konferenz“.


Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DEA2
II.1.4) Short description

Alle 2 Jahre findet eine Konferenz im Rahmen der europäischen Forschung für Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) der Europäischen Kommission während der jeweiligen EU-Ratspräsidentschaft statt, die die Wissenschaftler und Industrievertreter im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien zusammenbringt. Diese Tradition wird unter der deutschen Ratspräsidentschaft 2020 fortgesetzt.

Gegenstand des Auftrages ist die Bereitstellung der Räumlichkeiten mit Infrastruktur (z. B. Gäste-WLAN) und entsprechenden Aufbauarbeiten, sowie der damit verbundenen Umsetzung vor Ort (bezogen auf Räumlichkeiten, Infrastruktur und Technik) der Veranstaltung „IKT-2020 Konferenz“. Das Catering mit Service und die Eingangskontrollen (Sicherheitsüberprüfung der Teilnehmer) sind bezogen auf die Anforderungen an die Räumlichkeiten zu berücksichtigen; das Catering und die Eingangskontrollen selbst sind jedoch nicht Gegenstand des Auftrags und liegen in der Zuständigkeit des Veranstalters (Europäischen Kommission).

II.2.5) Award criteria:

II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-02-24
II.2.7) End 2020-12-05
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=300012&criteriaId=1167

III.1.3.2) List and brief description of selection criteria

https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=300012&criteriaId=1166


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-01-15
IV.02.02) Local time 12:00


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-03-15
IV.02.07) Conditions for opening of tenders
IV.02.07) Date 2020-01-15
IV.02.07) Local time 13:00

Section V: Complementary information



Additional information:

Fragen zu dem Verfahren oder den Vergabeunterlagen sind ausschließlich über die e-Vergabeplattform des Bundes zu stellen. Auch das Angebot ist elektronisch über die e-Vergabeplattform des Bundes zu übermitteln.


Review body:
Official name: Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Postal address: Villemombler Straße 76
Town: Bonn
Postal code: 53123
Country: DE
Telephone: +49 228-94990
E-mail: info@bundeskartellamt.bund.de
Fax: +49 228-9499163

Body responsible for mediation procedures
Official name: Vergabeprüfstelle im Bundesministerium für Bildung und Forschung
Postal address: Heinemannstarße 2
Town: Bonn
Postal code: 53175
Country: DE
Telephone: +49 228-99572539
E-mail: Z24.vergabe@bmbf.bund.de
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Das Verfahren zur Nachprüfung dieser Vergabe durch die Vergabekammer richtet sich nach den Vorschriften der §§ 155 ff. des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass der Nachprüfungsantrag gemäß § 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB spätestens 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, zu stellen ist.


VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Vergabeprüfstelle im Bundesministerium für Bildung und Forschung
Postal address: Heinemannstarße 2
Town: Bonn
Postal code: 53175
Country: DE
Telephone: +49 228-99572539
E-mail: Z24.vergabe@bmbf.bund.de

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2019-12-12

English Language Unavailable

CPV Codes
79950000; Exhibition, fair and congress organisation services;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions