Germany-Neubrandenburg: Construction work for pipelines, communication and power lines

To get tender notifications and more sign up now and never miss a notice again.

Tile Germany-Neubrandenburg: Construction work for pipelines, communication and power lines
OJEU (High Value) 012909-2020
Type Invitation to tender
Date Published 2020-01-13
Deadline 2020-01-28 10:00:00
Nature Of Contract Public works contract
Awarding Authority Other
Awarding Criteria Lowest price
Procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: neu-medianet GmbH
Postal address: John-Schehr-Str. 1
Town: Neubrandenburg
Postal code: 17033
Country: DE
Contact person: Herrn Fabian Purand
Telephone: +49 395/3500-285
E-mail: vergabe@neu-sw.de
Fax: +49 395/3500-180
NUTS code: DE80J
Main address (URL): www.neu-sw.de

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://portal.evergabemv.de/E64963443

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://portal.evergabemv.de/E64963443
I.3.8) to the above mentioned address
I.4) Type of the contracting authority:
Stadtwerketochter
I.5.2) Other activity -
Telekommunikationsdienstleistungen

Section II: Object of Contract


Title:

Bau von TK-Kabelschutzrohranlagen - Rahmenvertrag Tiefbau und Rohrverlegung


II.1.4) Short description

Im Rahmen einer FTTB-Erschließung sollen im Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern verschiedene Ortslagen mit einem FTTB-Netz erschlossen werden.


Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DE
NUTS code: DE80
NUTS code: DE80J
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Umkreis 30 km um Neubrandenburg

II.1.4) Short description

Im Rahmen einer FTTB-Erschließung sollen im Landkreis MSE verschiedene Ortslagen mit einem FTTB-Netz erschlossen werden.

Die Ortslagen sind ländlich geprägt. Ausnahmen bilden die beiden Städte Altentreptow und Penzlin. Die zu erschließenden Orte befinden sind in einem Umkreis von maximal 30 km um Neubrandenburg. Die ausgeschriebenen Leistungen beziehen sich auf die notwendigen Tiefbauarbeiten, die Rohrverlegung, das Setzen von Schächten und Netzverteilschränken sowie das Herstellen von Hausanschlüssen. Ziel der Ausschreibung ist der Abschluss eines Rahmenvertrages über die im LV aufgeführten Leistungen mit den geschätzten Mengen und daraus resultierendem Wertumfang. Die Mengen können im Rahmen der Ausführung variieren, sie dienen daher als grober Anhaltspunkt zur Angebotskalkulation. In Summe ist eine Trassenlänge von ca. 100 km zu realisieren.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-03-27
II.2.7) End 2021-03-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

Wichtiger Hinweis: es wird erwartet, dass die nachfolgend aufgeführten Erklärungen und Nachweise mit Registern getrennt nach der hier vorgegebenen Nummerierung (Nr. 1 – Nr. 5) sortiert beizulegen sind.

Es wird darauf hingewiesen, dass ausländische Bieter Erklärungen und Nachweise abzugeben haben, die mit den geforderten Nachweisen vergleichbar sind.

1) Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft,

2) Erklärung, dass Angebote, Schriftverkehr und Dokumentation ausschließlich in deutscher Sprache erfolgen und dass das in die Vertragsdurchführung eingesetzte Leitungspersonal Deutsch sprechen;

3) Unterschriebene Eigenerklärung des Bewerbers, dass keine zwingende und fakultative Ausschlussgründe nach §§ 123,124 GWB vorliegen.

III.1.2.3) List and brief description of selection criteria

4) Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung.

III.1.3.2) List and brief description of selection criteria

5) Nachweis von 3 Referenzen von Projekten vergleichbarem und/ oder ähnlichem Umfang (die wöchentliche Trassenleistung der Projekte sollte größer 600 m sein) in Form einer Liste der in den letzten höchstens 3 Jahren erbrachten Leistungen mit Angabe des Werts, des Ausführungs- beziehungsweise Erbringungszeitpunkts sowie des öffentlichen oder privaten Empfängers.


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Competitive Negotiation
IV.1.1) Type of procedure: Competitive procedure with negotiation
IV.1.3) The procurement involves the establishment of a framework agreement

IV.1.3) Envisaged maximum number of participants to the framework agreement 2
IV.1.5) The contracting authority reserves the right to award the contract on the basis of the initial tenders without conducting negotiations

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-01-28
IV.02.02) Local time 10:00
IV.02.03) Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
2020-01-31


IV.02.06) Duration in months (from the date stated for receipt of tender): 1

Section V: Complementary information



Additional information:

Nachrichtlich nochmals:

1) Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge: 28.1.2020, 10:00 Uhr;

2) Die Teilnahmeanträge sind ausschließlich elektronisch über die Vergabeplattform subreport ELViS einzureichen;

3) Die geforderten Unterlagen, Erklärungen und Nachweise der Ziffern III.1.1) bis III.1.3) sind mit Abgabe des Teilnahmeantrags einzureichen;

4) Der Auftraggeber behält sich vor, auf eine Nachforderung fehlender Unterlagen zu verzichten;

5) Es kommt die Besondere Ausnahme nach § 116 Abs. 2 GWB zur Anwendung;

6) Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://portal.evergabemv.de/E64963443 ;

7) Der Auftraggeber behält sich vor, einen oder mehrere Wirtschaftsteilnehmer (Höchstzahl: 2) zu beauftragen.


Review body:
Official name: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit
Postal address: Johannes-Stelling-Straße 14
Town: Schwerin
Postal code: 19053
Country: DE
Telephone: +49 385588-5160
E-mail: vergabekammer@wm.mv-regierung.de
Fax: +49 385588-4855817
URL: http://www.regierung-mv.de

VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit
Postal address: Johannes-Stelling-Straße 14
Town: Schwerin
Postal code: 19053
Country: DE
Telephone: +49 385588-5160
E-mail: vergabekammer@wm.mv-regierung.de
Fax: +49 385588-4855817
URL: http://www.regierung-mv.de

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-10

English Language Unavailable

CPV Codes
45231000; 32410000; Construction work for pipelines, communication and power lines; Local area network;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions