Germany-Düsseldorf: Sanitary fixture installation work

To get tender notifications and more sign up now and never miss an oppertunity again. Already a member? log in to your account.

Tile Germany-Düsseldorf: Sanitary fixture installation work
OJEU (High Value) 018630-2020
Type Invitation to tender
Date Published 2020-01-15
Deadline 2020-02-14 10:30:00
Nature Of Contract Public works contract
Awarding Authority Landeshauptstadt Düsseldorf, Der Oberbürgermeister, Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Awarding Criteria Lowest price
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Landeshauptstadt Düsseldorf, Der Oberbürgermeister, Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Postal address: Willi-Becker-Allee 10
Town: Düsseldorf
Postal code: 40227
Country: DE
Telephone: +49 211-8996282
E-mail: vergabestelle@duesseldorf.de
NUTS code: DEA11
Main address (URL): https://vergabe.duesseldorf.de

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://vergabe.duesseldorf.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16fa332ea3b-4640be203f538d7c

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
Official name: Landeshauptstadt Düsseldorf, Der Oberbürgermeister, Schulverwaltungsamt
Postal address: Auf´m Hennekamp 45
Town: Düsseldorf
Postal code: 40225
Country: DE
Contact person: Herr Zollmarsch
Telephone: +49 211-8992919
E-mail: andreas.zollmarsch@duesseldorf.de
NUTS code: DEA11
Main address (URL): www.duesseldorf.de
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://vergabe.duesseldorf.de
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Sanitärtechnische Anlagen Melanchthonstraße

Reference number: DUS-2020-0016

II.1.4) Short description

Sanitärtechnische Anlagen.


Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DEA11
II.1.4) Short description

Sanitärtechnische Anlagen im Schulgebäude und in der Turnhalle.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-07-28
II.2.7) End 2021-04-06
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

— Gewerbeanmeldung,

— Eintragung in das Berufsregister (Handwerksrolle oder bei EU vergleichbar),

— Eigenerklärung zur Einhaltung von Arbeitsschutzvorschriften durch den Auftragnehmer (Lg 419).

III.1.2.3) List and brief description of selection criteria

— Gesamtumsatz der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistungen vergleichbar sind,

— Nachweis einer bestehenden Betriebshaftpflichtversicherung (nicht älter als 1 Jahr),

— Nachweise zur Beitragsentrichtung zur gesetzlichen Sozialversicherung (Berufsgenossenschaft, Krankenkasse- nicht älter als 1 Jahr).

III.1.3.2) List and brief description of selection criteria

— Nachweis von Referenzen über vergleichbare Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren unter Angabe von Projektname, Zeitraum, Umfang, Auftraggeber, Ansprechperson und Telefonnummer,

— Aufstellung der Leistungen, die an Nachunternehmer vergeben werden sollen,

— Anzahl der durchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte der drei letzten abgeschlossenen Geschäftsjahre, getrennt nach Berufsgruppen,

— Aufstellung des für die Leitung und Aufsicht vorgesehenen technischen Personals.

III.2.2) Contract performance conditions

Geforderte Sicherheiten und Kautionen:

— 5 % der Brutto-Auftragssumme als Sicherheit für die Vertragserfüllung;

— 5 % der Brutto-Abrechnungssumme als Sicherheit für die Mängelansprüche.


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-02-14
IV.02.02) Local time 10:30


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-04-14
IV.02.07) Conditions for opening of tenders
IV.02.07) Date 2020-02-14
IV.02.07) Local time 10:30
IV.02.07) Place

Rechtsamt - Zentrale Vergabestelle Willi-Becker-Allee 10 40227 Düsseldorf


Additional information:

Bieterinnen und Bieter sind bei der Angebotseröffnung nicht zugelassen.


Section V: Complementary information



Review body:
Official name: Vergabekammer Rheinland
Postal address: Zeughausstraße 2 - 10
Town: Köln
Postal code: 50667
Country: DE
Telephone: +49 2211473045
E-mail: vkrhld-k@bezreg-koeln.nrw.de
Fax: +49 2211472889
URL: www.bezreg-koeln.nrw.de
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Nach § 135 Abs. 2 GWB endet die Frist, mit der die Unwirksamkeit eines Vertrages mit einem Nachprüfungsverfahren geltend gemacht werden kann, 30 Kalendertage ab Kenntnis des Verstoßes, der zur Unwirksamkeit des Vertrages führt, jedoch nicht später als 6 Monate nach Vertragsschluss oder im Falle der Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union 30 Kalendertage nach dieser Veröffentlichung.

Nach § 160 Abs. 3 Nr. 1 bis 4 GWB ist der Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens unzulässig, soweit:

— der Antragsteller den gerügten Verstoß gegen Vergabevorschriften im Vergabeverfahren erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht unverzüglich gerügt hat,

— Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

— Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

— mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.


Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-14

English Language Unavailable

CPV Codes
45332400; Sanitary fixture installation work;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions