Germany-Nordhorn: Building-cleaning services

To get tender notifications and more sign up now and never miss an oppertunity again. Already a member? log in to your account.

Tile Germany-Nordhorn: Building-cleaning services
OJEU (High Value) 019669-2020
Type Invitation to tender
Date Published 2020-01-15
Deadline 2020-02-14 11:00:00
Nature Of Contract Service contract
Awarding Authority Stadt Nordhorn
Awarding Criteria Lowest price
Procedure Restricted procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Stadt Nordhorn
Postal address: Bahnhofstr. 24
Town: Nordhorn
Postal code: 48529
Country: DE
E-mail: Ausschreibung_Reinigung_2020@nordhorn.de
NUTS code: DE94B
Main address (URL): www.nordhorn.de
I.2.3) The contract is awarded by a central purchasing body

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YMBD4QH/documents

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.6)Tenders or requests to participate must be submitted electronically via:
https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YMBD4QH
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Unterhalts- und Grundreinigung in Gebäuden der Stadt Nordhorn

Reference number: 2020-4650-Mö-001

II.1.4) Short description

Reinigungsleistungen (Unterhalts- und Grundreinigung) in insgesamt ca. 18 Objekten im Bereich der Stadt Nordhorn in 2 Losen.

II.01) Estimated value excluding VAT:
EUR 500000.00

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: yes


II.1.6.6) Maximum number of lots that may be awarded to one tenderer: 1
II.1.6.7) The contracting authority reserves the right to award concessions combining the following lots or groups of lots -

Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

Es gelten die Regelungen zur Zuschlagslimitierung (Zuschlag auf maximal ein Los der Lose 1-2).


Description: Item/Lot 1
Title:

Bereich Nord

II.2.1) Lot No: 1
NUTS code: DE94B
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Liegenschaften der Stadt Nordhorn

48529 Nordhorn

II.1.4) Short description

Unterhalts- und Grundreinigung in ca. 10 Objekten (Schulen, Turnhallen und Feuerwehr) mit in gesamt ca. 20 300 qm Grundfläche und Stundenjahresbedarf Reinigungspersonal ca. 11 200 Stunden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
Value excluding VAT: EUR 260000.00
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-05-01
II.2.7) End 2023-07-31
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Optionale Verlängerung einmalig um 12 Monate möglich.

II.2.9.2) Minimum number of candidates: 4
II.2.9.3) Maximum number of candidates: 6
II.2.10) Variants will be accepted: no



Description: Item/Lot 2
Title:

Bereich West

II.2.1) Lot No: 2
NUTS code: DE94B
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Liegenschaften der Stadt Nordhorn

48529 Nordhorn

II.1.4) Short description

Unterhalts- und Grundreinigung in ca. 8 Objekten (Schulen, Turnhallen, Bauhof und weitere städt. Einrichtungen) in gesamt ca. 18 000 qm Grundfläche und Stundenjahresbedarf Reinigungspersonal ca. 10 100 Stunden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
Value excluding VAT: EUR 240000.00
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-05-01
II.2.7) End 2023-07-31
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Optionale Verlängerung einmalig um 12 Monate möglich.

II.2.9.2) Minimum number of candidates: 4
II.2.9.3) Maximum number of candidates: 6
II.2.10) Variants will be accepted: no



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

Eintragung in die Handwerkskammer

III.1.2.3) List and brief description of selection criteria

— Nachweis über die Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft,

— Nachweis der ordnungsgemäßen Zahlung der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung,

— Nachweis der ordnungsgemäßen Zahlung von Steuern und Abgaben,

— attestierte Jahresabschlüsse der letzten 3 Jahre,

— Zahl der in den letzten 3 Jahren durchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte gegliedert nach Lohngruppen.

Die vorgenannten Nachweise sind nicht bei Vorliegen einer Präqualifikationsnummer vorzulegen.

III.1.3.2) List and brief description of selection criteria

1) Referenzen

Es sind mindestens drei aktuelle Referenzen vergleichbarer Aufträge der letzten 3 Jahre vorzulegen, die alle geforderten Angaben erhalten. Dabei sind nur Referenzen anzugeben, die von der gleichen Niederlassung betreut werden, die laut Teilnahmeantrag für die Ausführung des ausgeschriebenen Auftrags vorgesehen ist. Es sind Referenzen verschiedener Auftraggeber zu benennen. Auftraggeber mit mehreren Abteilungen, Objekten oder Aufträgen (z. B. Kommunalverwaltung mit mehreren Schulen) dürfen nur einmal eingetragen werden. Aktuell ist eine Referenz, deren Vertragszeitraum zum Abgabezeitpunkt des Teilnahmeantrags noch nicht beendet ist oder in den letzten 12 Monaten abgelaufen ist. Vergleichbar ist ein Auftrag dann, wenn er die folgenden Mindestanforderungen erfüllt. Das bedeutet, dass jede Referenz für sich alle genannten Mindestanforderungen erfüllen muss.

Mindestanforderungen an jede Referenz:

— Auftraggeber: Öffentlicher Auftraggeber mit vergleichbaren Gebäuden (Schulen, Verwaltungsgebäuden, Kindertagesstätten u. a. kommunaler Einrichtungen),

— Art der Leistung: Unterhaltsreinigung, ggd. mit Grundreinigung,

— Jahresauftragswert (netto): > 50 000 EUR,

,
2

— Ausführungsbeginn: mindestens ein Jahr vor dem Abgabezeitpunkt des Teilnahmeantrags für Ihre Angaben verwenden Sie die Anlage zum Teilnahmeantrag „Referenzen“!

2) Reaktionszeiten:

Zudem sind die garantierten Reaktionszeiten bis zum Eintreffen am Objekt (in Minuten) sowie die Reaktionszeit der reinigenden Personen für unvorhergesehene Einsätze anzugeben (in Minuten, Durchschnittszeit der ersten 5 Einsatzkräfte).

Für Ihre Angaben verwenden Sie die Anlage zum Teilnahmeantrag „vorhandene Infrastruktur“!


Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Restricted
IV.1.1) Type of procedure: Restricted procedure

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-02-14
IV.02.02) Local time 11:00
IV.02.03) Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
2020-02-25


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-05-31

Section V: Complementary information


VI.2.1) Electonic ordering will be used
VI.2.2) Electronic invoicing will be accepted
VI.2.3) Electronic payment will be used

Additional information:

Bekanntmachungs-ID: CXP4YMBD4QH


Review body:
Official name: Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Postal address: Auf der Hude 2
Town: Lüneburg
Postal code: 21339
Country: DE
E-mail: vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Fax: +49 413115-2943
URL: https://www.mw.niedersachsen.de/startseite/themen/aufsicht_und_recht/vergabekammer/vergabekammer-niedersachsen-144803.html

VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Landkreis Grafschaft Bentheim
Postal address: van-Delden-Straße 1-7
Town: Nordhorn
Postal code: 48529
Country: DE
Telephone: +49 5921-9601
E-mail: info@grafschaft.de
URL: www.grafschaft-bentheim.de

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-13

English Language Unavailable

CPV Codes
90911200; 90919000; 90919300; Building-cleaning services; Office, school and office equipment cleaning services; School cleaning services;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions