Germany-Baden-Baden: General personnel services for the government

To get tender notifications and more sign up now and never miss an oppertunity again. Already a member? log in to your account.

Tile Germany-Baden-Baden: General personnel services for the government
OJEU (High Value) 016780-2020
Type Invitation to tender
Date Published 2020-01-14
Deadline 2020-02-14 10:30:00
Nature Of Contract Service contract
Awarding Authority Stadtverwaltung Baden-Baden
Awarding Criteria Lowest price
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT NOTICE


Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Stadtverwaltung Baden-Baden
Postal address: Marktplatz 2
Town: Baden-Baden
Postal code: 76530
Country: DE
Telephone: +49 7221/93-2530
E-mail: vergabe@baden-baden.de
Fax: +49 7221/93-2535
NUTS code: DE121
Main address (URL): www.baden-baden.de

Communication
I.3) Procurement documents
(URL):https://www.subreport.de/E44311617

Additional Information
I.3.4) Additional information can be obtained from:
I.3.8) to the above mentioned address
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Abschluss eines Rahmenvertrags über die Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden


II.1.4) Short description

Personalgestellung für Schulkindbetreuung an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.


Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: yes


II.1.6.6) Maximum number of lots that may be awarded to one tenderer: 10

Description: Item/Lot 1
Title:

Personalgestellung für die Vincenti-Grundschule (einschließlich der Realschule)

II.2.1) Lot No: 01
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Vincenti-Grundschule (einschließlich der Realschule), Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 2
Title:

Personalgestellung für die Klosterschule Lichtental (Grundschule)

II.2.1) Lot No: 02
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Klosterschule Lichtental, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 3
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Balg

II.2.1) Lot No: 03
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Balg, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 4
Title:

Personalgestellung für die Theodor-Heuss-Schulen (GWRS und SBBZ)

II.2.1) Lot No: 04
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Theodor-Heuss-Schulen (GWRS und SBBZ), Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 5
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Varnhalt mit Außenstelle in Neuweier

II.2.1) Lot No: 05
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Varnhalt mit Außenstelle in Neuweier, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 6
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Cité

II.2.1) Lot No: 06
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Cité, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 7
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Baden-Oos

II.2.1) Lot No: 07
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Baden-Oos, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 8
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Steinbach

II.2.1) Lot No: 08
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Steinbach, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 9
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Haueneberstein

II.2.1) Lot No: 09
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Haueneberstein, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Description: Item/Lot 10
Title:

Personalgestellung für die Grundschule Sandweier

II.2.1) Lot No: 10
NUTS code: DE121
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Grundschule Sandweier, Baden-Baden

II.1.4) Short description

Gestellung von Personal für die Betreuung von Schülerinnen und Schülern an Schulen in der Trägerschaft der Stadt Baden-Baden.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
II.2.6) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
II.2.7) Start 2020-09-14
II.2.7) End 2023-07-26
II.2.7.5) This contract is subject to renewal: yes
II.2.7.6) Description of renewals:

Option zur Verlängerung um ein weiteres Schuljahr (Ende des Rahmenvertrages 24.7.2024)

II.2.10) Variants will be accepted: yes II.2.10.1) Variants will be accepted: yes



Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1.1) List and brief description of conditions

Siehe Ausschreibungsunterlagen

III.1.2) Economic and financial standing
III.1.2.2) Selection criteria as stated in the procurement documents
III.1.3) Technical and professional ability
III.1.3.1.2) Selection criteria as stated in the procurement documents

Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
IV.02.02) Date 2020-02-14
IV.02.02) Local time 10:30


IV.2.6) Tender must be valid until
2020-03-20
IV.02.07) Conditions for opening of tenders
IV.02.07) Date 2020-02-14
IV.02.07) Local time 10:30
IV.02.07) Place

Stadt Baden-Baden

Fachbereich Zentrale Dienste

Fachgebiet Vergabe

Zimmer 717

Marktplatz 2

76530 Baden-Baden


Additional information:

Die Öffnung der Angebote findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Eine Teilnahme der Bieter ist nicht zugelassen.


Section V: Complementary information



Additional information:

— Fragen sind über Subreport auf der Seite https://www.subreport-elvis.de/44311617 an das Fachgebiet Vergabe zu richten. Fragen werden bis zum 3.2.2020, 16:00 Uhr angenommen. Der Fragen- und Antwortenkatalog wird letztmalig am 7.2.2020 auf der Seite https://www.subreport-elvis.de/E44311617 unter der Vergabenummer 2019/296 veröffentlicht,

— Sie müssen Ihr Angebot ausschließlich elektronisch in Textform über die Vergabeplattform Subreport-Elvis einreichen. Eine Angebotsabgabe schriftlich, per Fax oder E-Mail ist nicht zugelassen,

— Hinweis für die elektronische Angebotsabgabe in Textform in Subreport-Elvis: Der Bieter und die natürliche Person, welche das Angebot abgibt, sind im Angebotsschreiben mit Vor- und Zunamen zu benennen. Eine elektronische Signatur wird nicht gefordert,

— Die in den Vergabeunterlagen enthaltenen kommunalen Vertragsformular-Dateien (Dateierweiterung „xan“) können mit dem kostenlosen Xania-Browser geöffnet und bearbeitet werden. Sie finden einen Download Link z. B. auf der Internetseite der Stadtverwaltung Baden-Baden: https://www.baden-baden.de/stadtportrait/wirtschaft/vergabe/


Review body:
Official name: Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe
Postal address: Durlacher Allee 100
Town: Karlsruhe
Postal code: 76137
Country: DE
Telephone: +49 721926-8730
E-mail: poststelle@rpk.bwl.de
Fax: +49 721926-3985

Body responsible for mediation procedures
Official name: Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe
Postal address: Durlacher Allee 100
Town: Karlsruhe
Postal code: 76137
Country: DE
Telephone: +49 721926-8730
E-mail: poststelle@rpk.bwl.de
Fax: +49 721926-3985
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Das Vergabeverfahren unterliegt den Vorschriften über das Nachprüfungsverfahren vor den Vergabekammern (§ 155 ff. GWB). Gemäß § 160 Abs. 3 S. 1 GWB ist ein Nachprüfungsantrag unzulässig, soweit:

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 GWB bleibt unberührt,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Ein wirksam erteilter Zuschlag kann nicht aufgehoben werden (§ 168 Abs. 2 Satz 1 GWB). Ist der Zuschlag bereits erteilt, kann die Unwirksamkeit eines Vertrages nach § 135 Abs. 2 GWB nur festgestellt werden, wenn sie im Nachprüfungsverfahren innerhalb von 30 Kalendertagen nach der Information der betroffenen Bieter durch den Auftraggeber über den Abschluss des Vertrags, jedoch nicht später als 6 Monate nach Vertragsschluss geltend gemacht worden ist. Hat der Auftraggeber die Auftragsvergabe im Amtsblatt der EU bekannt gemacht, endet die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der EU.


VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe
Postal address: Durlacher Allee 100
Town: Karlsruhe
Postal code: 76137
Country: DE
Telephone: +49 721926-8730
E-mail: poststelle@rpk.bwl.de
Fax: +49 721926-3985

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-09

English Language Unavailable

CPV Codes
75131100; General personnel services for the government;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions