Germany-Datteln: Automation system

To get tender notifications and more sign up now and never miss an oppertunity again. Already a member? log in to your account.

Tile Germany-Datteln: Automation system
OJEU (High Value) 072181-2020
Type Contract awards
Date Published 2020-02-13
Deadline
Nature Of Contract Supply contract
Awarding Authority Fachstelle für Maschinenwesen West beim Wasserstraßen Neubauamt Datteln
Awarding Criteria Lowest price
Procedure Restricted procedure

Description :
CONTRACT AWARD



Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Fachstelle für Maschinenwesen West beim Wasserstraßen Neubauamt Datteln
Town: Datteln
Country: DE
Telephone: +49 2363-1040
E-mail: fmw@wsv.bund.de
Fax: +49 2363-104222
NUTS code: DEA36
Main address (URL): http://www.wsv.de
I.4) Type of the contracting authority: MINISTRY
I.5.2) Other activity -
Verkehr

Section II: Object of Contract


Title:

Ersatz der Fernwirk- und Leittechnik in der Fernsteuerzentrale Wasserversorgung Datteln (FZW) und den Unterstationen

Reference number: 2019-431-F01

II.1.4) Short description

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme aller notwendigen Komponenten für den Betrieb der FZW und den entsprechenden Einrichtungen auf den Anlagen.

Total Value:
EUR 2600000.00

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DEA36
II.2.3.2) Main site or place of performance:

Die Zentrale liegt in 45711 Datteln

Außenstationen befinden sich am:

Rhein-Herne-Kanal

Wesel-Datteln-Kanal

Datteln-Hamm-Kanal

Dortmund-Ems-Kanal (zwischen 44147 Dortmund und 48477 Hörstel)

II.1.4) Short description

Im Rahmen der Erneuerung der FZW werden elektrotechnischen Einrichtungen aufgebaut.

Die gültigen VDE- und UV-Vorschriften müssen Anwendung finden.

Die auszuführenden Leistungen umfassen im Wesentlichen:

— FZW:

—— Paralleler Aufbau der kompletten Leit- und Anlagentechnik,

—— Aufbau einer Niederspannungsschaltanlage,

—— Ersatz der NSHV im laufenden Betrieb,

—— Aufbau Überspannungsschutz,

—— Aufbau einer 20kVA USV-Anlage (>8 h Überbrückungszeit bei 10kVA),

—— Aufbau von 2 Aerosol Löschanlagen,

—— Anpassung der Elektroinstallation,

—— Aufbau von Schaltschränken für Leitsystem-, SPS-, Netzwerk und IT-Technik,

—— Ausstattung der FZW, des Batterie- und Technikraumes,

—— Aufbau von hot-redundanten Leitsystemen (Bildumfang ca. 300),

—— Aufbau einer hochverfügbaren, fehlersicheren SPS zur Anlagensteuerung,

—— Erstellung von ca. 100 Text-Auslagerungsdateien (redundant),

—— Aufbau von drei SPSen zur Kommunikation mit verschiedenen Netzwerken,

—— Aufbau von einem Leitsystem (Bildumfang ca. 100),

—— Ausarbeitung der Programmstruktur/Programms gemäß Fachkonzept,

—— Funktionsprüfung mit WinMOD vor Auslieferung,

—— Aufbau einer Videowand mit 12 Stück 55“ Videomonitoren,

—— Aufbau eines Leitsystemrechners für die Ansteuerung der Wand einschließlich Programmierung (12 x FullHD),

—— Aufbau eines Managementarbeitsplatzes,

—— Verkabelung der Anlagenteile,

—— Ersatz der Beleuchtungstechnik in Warte, Technikraum und Treppenhaus,

—— Ersatz der Not- und Sicherheitsbeleuchtung,

—— technische Ausstattung Leitstandtische,

—— Aufbau Videoanlage Lippewehr,

—— Lieferung und Aufbau von Versionierungssoftware, WSUS, Endpointprotection,

—— Koordinierung der Auftragnehmer Wartenumbau,

—— Inbetriebnahme und Test Einzelanlage und Verbundbetrieb,

—— sukzessiver Rückbau der alten Technik,

—— Schulungen,

—— Wartungsverträge.

— Pumpwerke, Sicherheitstore, Wehre (insg. 29 Unterstationen):

—— Anbindung der Unterstationen an die FZW,

—— LWL-Kabelverlegungen in Kabelschacht am WDK,

—— Aufbau Unterstationen-SPSen,

—— Programmierung der SPSen,

—— Inbetriebnahme und Test,

—— sukzessiver Rückbau der alten Technik.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Restricted
IV.1.1) Type of procedure: Restricted procedure

IV.02.01) Notice number in the OJ S 2019/S 162-397990

Contract No:
2019-431-F01
Title:

Ersatz der Fernwirk- und Leittechnik in der Fernsteuerzentrale Wasserversorgung Datteln (FZW) und den Unterstationen


2020-02-11

1
0
0
0
1




Official name: OSMO Anlagenbau GmbH & Co KG
Town: Georgsmarienhütte
Country: DE
NUTS code: DE94E
V.2.3) The contractor is an SME: no

Total Value:
EUR 2595255.89

Section V: Complementary information


Review body:
Official name: Bundeskartellamt — Vergabekammer des Bundes
Postal address: Villemombler Straße 76
Town: Bonn
Postal code: 53123
Country: DE
Telephone: +49 228-9499421
Fax: +49 228-9499163

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-02-11

English Language Unavailable

CPV Codes
48921000; Automation system;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions