Germany-Memmingen: Office furniture

To get tender notifications and more sign up now and never miss an oppertunity again. Already a member? log in to your account.

Tile Germany-Memmingen: Office furniture
OJEU (High Value) 072294-2020
Type Contract awards
Date Published 2020-02-13
Deadline
Nature Of Contract Supply contract
Awarding Authority Stadt Memmingen, Zentrale Vergabestelle
Awarding Criteria Lowest price
Procedure Open procedure

Description :
CONTRACT AWARD



Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Stadt Memmingen, Zentrale Vergabestelle
Postal address: Marktplatz 1
Town: Memmingen
Postal code: 87700
Country: DE
E-mail: vergabe@memmingen.de
NUTS code: DE274
Main address (URL): https://www.deutsche-evergabe.de
Address of the buyer profile (URL): https://www.deutsche-evergabe.de
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:

Lose Möblierung und Lernwandtafeln Bernhard-Strigel-Gymnasium-Memmingen

Reference number: 04819/12/1

II.1.4) Short description

— Los 1: Schranksysteme, Schülerstühle Freischwinger, Schülertisch Vierfuß, Drehstühle Lehrer, Lehrertisch Vierfuß und höhenverstellbar, Schreibtische,

— Los 2: Lernwandtafeln.

Total Value:
EUR 505928.70

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: yes


Description: Item/Lot 1
Title:

Lose Möblierung

II.2.1) Lot No: 1
NUTS code: DE274
II.1.4) Short description

— Schrankprogramm in Elementbauweise fest verleimt bzw. zerlegbar,

— Schülerstuhl Freischwinger,

— Drehstühle mit Kunststoffsitzschale (Lehrerstuhl),

— Besprechungsstuhl Freischwinger,

— Bezüge an Besprechungsstühle,

— Polstermöbel,

— Bezüge an Polstermöbeln,

— Tisch/Schreibtisch,

— Stehtisch,

— Schülertisch,

— Musikstuhl,

— Objektstuhl,

— Klapptisch,

— Bücherregale Bibliothek,

— Sitzkissen/Sitzsack,

— Bezüge an Sitzkissen/Sitzsack,

— Bürostuhl.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Description: Item/Lot 2
Title:

Lernwandtafeln

II.2.1) Lot No: 2
NUTS code: DE274
II.1.4) Short description

65 Lernwandtafeln Großformatiges Whiteboard mit Unterkonstruktionsrahmen zur Montage auf Wänden (Massivwand, Trockenbauwand). Die Tafel muss in der Länge in den Rastermaßen 3,5 m, 4,0 m, 4,5 m, 5,0 m und 5,5 m standardmäßig verfügbar sein. Zudem müssen Sondermaße auf Anforderung nach Feinaufmaß (zum derzeitigen Planstand Sondermaß 3,9 m) verfügbar sein. Der Montagerahmen ist umläufig 100 mm eigerückt, um ein Verlegen und Unterbringen der Elektroinstallation zu ermöglichen. Befestigungsabstand 400 mm (umlaufende Befestigung). Die besteht aus Stahl E-Mail (beidseitige Grundemaillierung; einseitige Deckemaillierung für Schreibbeschichtung)in der Farbe weiß (beschreibbar, magnethaftend, lösungsmittelbeständig). Es besteht hierbei sowohl die Möglichkeit der interaktiven Nutzung der Tafel sowie eine Projektion mit passendem Ultrakurzdistanzbeamer. Wandabstand 60 mm. Für den Ultrakurzdistanzbeamer und die Zweiwege-Aktivlautsprecher werden nur die Universalhalterungen benötigt. Die Geräte werden bauseitig geliefert und an die Universalhalterungen montiert.

II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Notice number in the OJ S 2019/S 222-544048

II.2.1) Lot No: 1
Title:

Lose Möblierung


2020-01-30

1
1
0
0
1




Official name: VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. KG
Town: München
Country: DE
NUTS code: DE212
V.2.3) The contractor is an SME: yes

Total Value:
EUR 379413.75

II.2.1) Lot No: 2
Title:

Lernwandtafeln


2020-01-30

1
1
0
0
1




Official name: Hohenloher Spezialmöbelwerk Schaffitzel GmbH & Co. KG
Town: Öhringen
Country: DE
NUTS code: DE119
V.2.3) The contractor is an SME: yes

Total Value:
EUR 126514.95

Section V: Complementary information


Review body:
Official name: Regierung von Oberbayern – Vergabekammer Südbayern
Postal address: Maximilianstraße 39
Town: München
Postal code: 80538
Country: DE
Telephone: +49 8921762411
E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Fax: +49 8921762847
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures

Ein Nachprüfungsantrag ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3, Satz 1, Nr. 4 GWB). Ein Nachprüfungsantrag ist ferner unzulässig, wenn der Antrag erst nach Zuschlagserteilung zugestellt wird (§ 168 Abs. 2 Satz 1 GWB). Die Zuschlagserteilung ist möglich 10 Tage nach Absendung der Bekanntgabe der Vergabeentscheidung per Fax oder auf elektronischem Weg bzw. 15 Tage nach Absendung der Bekanntgabe der Vergabeentscheidung per Post (§ 134 Abs. 2 GWB). Die Zulässigkeit eines Nachprüfungsantrags setzt ferner voraus, dass die geltend gemachten Vergabeverstöße innerhalb von 10 Kalendertagen nach Kenntnis bzw. – soweit die Vergabeverstöße aus der Bekanntmachung oder den Vergabeunterlagen erkennbar sind – bis zum Ablauf der Teilnahme- bzw. Angebotsfrist gerügt wurden (§ 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 bis 3 GWB).


VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Stadt Memmingen, Zentrale Vergabestelle
Postal address: Marktplatz 1
Town: Memmingen
Postal code: 87700
Country: DE
E-mail: vergabe@memmingen.de
Fax: +49 8331850620

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-02-12

English Language Unavailable

CPV Codes
39130000; 39160000; 30195000; Office furniture; School furniture; Boards;

Signup now to receive weekly OJEU reports for the UK, your sector and/or elsewhere in the EU. We also report on the procurement of EC Institutions.

All content is copyright (c) htps://www.ojeu.com OJEU Finder Ltd, for more information see our Terms & Conditions